Skip to main content
LPX LPM header

Wir stellen vor: Launchpad X und Launchpad Mini [MK3].

Wir stellen vor: das besonders ausdrucksstarke Launchpad X und das perfekt kompakte Launchpad Mini [MK3].

Wir feiern zehn Jahre Jubiläum seit der Einführung des ersten Launchpad und sind enorm stolz auf die Veröffentlichung der neuesten Versionen des weltweit beliebtesten Ableton Live Grid-Controllers in voller Größe und Kompaktversion: Launchpad X und Launchpad Mini [MK3].

Made to perform.

Launchpad X ist für die Performer unter euch: Unser unverzichtbarer MIDI-Pad-Controller für Live, mit dem du schnell und mühelos Clips und Szenen starten, Instrumente ausdrucksstark spielen und Transport- und Mixerfunktionen direkt ansteuern kannst. Die 64 anschlagdynamischen und druckempfindlichen RGB-Pads des Launchpad X sind unsere bisher reaktionsstärksten, während die Drum- und Note-Modi ein automatisches Umschalten zwischen perkussiven und melodischen Instrumenten ermöglichen. Mit der speziellen „Capture MIDI“-Taste kannst du außerdem jede Idee direkt aufzeichnen. Mit den Modi „Dynamic Note“ und „Scale“ bleiben deine Bassläufe, Melodien, Akkorde und Leads stets in der richtigen Tonart, während wichtige Performance-Steuerlemente wie Stopp, Solo, Stumm, Aufzeichnungsaktivierung, Pegel, Pans und Sends nur einen Tastendruck entfernt sind. Mit USB-C-Anschlüssen und treiberlosem Betrieb stellt dir das Launchpad X alles zur Verfügung, was du brauchst. Wenn du weniger Zeit mit Mausklicks verschwenden musst, kannst du dich voll und ganz auf das Komponieren deiner Musik konzentrieren.

Made to move.

Launchpad Mini möchte mit dir auf Tour gehen und ist unser kompaktester und handlichster MIDI-Grid-Controller, mit 64 RGB-Pads. Er bietet dir alles, was du für Performances in Ableton Live brauchst – und findet bequem in deinem Rucksack oder deiner Tasche Platz. Hell beleuchtete RGB-Pads passen sich deinen Clips und Szenen perfekt an, damit du deine Ableton Live Sessions noch besser sehen kannst. Der direkte haptische Zugriff auf die Performance-Steuerelemente von Live befreit dich von Maus und Tastatur, während du mit den Drum- und Note-Modi unmittelbar zwischen Beats und Melodien umschalten kannst.

Um den Steuerbereich von Launchpad X und Launchpad Mini über Ableton Live zu erweitern, kannst du die MIDI-Mappings jedes Geräts mit Novation Components in drei (Mini) oder vier (X) benutzerdefinierten Modi anpassen, um praktisch alles anzusteuern. Sende MIDI-CCs, Töne und Programmänderungsbefehle und verwende sogar Zeilen oder Spalten als Fader – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Zudem bringen beide Modelle ein großes Softwarepaket mit, darunter Ableton Live Lite, eine Reihe von Plug-ins von AAS, XLN Audio, Klevgrand und Softube, zwei Monate Splice-Abo gratis und eine Mitgliedschaft bei Sound Collective, die Novation Hardware-Besitzern alle paar Monate ein neues Plug-in gratis liefert.

Ob du die zahlreichen Features und die Anschlagdynamik von Launchpad X oder die unvergleichliche Mobilität von Launchpad Mini bevorzugst, es gibt etwas für jeden Performer und Produzenten. Launchpad X und Launchpad Mini sind jetzt bei Novation-Fachhändlern und direkt im Novation Store erhältlich.