Skip to main content
Still from the winner video of a boat

Made With Novation: Meeyebo macht Techno-Sound mit isländischer Inspiration

 

Lerne Meeyebo kennen, den Gewinner des Wettbewerbs #MadeWithNovation von Novation.

Über 4.000 Kreative nahmen an unserem Wettbewerb #MadeWithNovation teil und feierten 30 Jahre musikalische Innovation und die Kreativität der globalen Novation-Gemeinschaft.

Unter über 600 Einsendungen, die von der Novation-Jury mit der Multiinstrumentalistin Bad Snacks als Hauptjurorin bewertet wurden, wurde Piotr Karczmarek, bekannt als Meeyebo, von uns zum Hauptgewinner erkoren. Sein Beitrag ist eine atemberaubende Techno-Performance auf den isländischen Meeren, inspiriert von Natur und der Lebensart in den Westfjorden.

Standbild aus dem Video mit Peak und Circuit Tracks auf dem Boot

„Wir verbrachten zwei Tage auf ‚Papey‘, einem Fischerboot aus dem isländischen Súðavík, in Begleitung eines wunderbaren Kapitäns namens Barði. Er führte uns herum und erzählte zahlreiche Geschichten aus seinen 50 Dienstjahren“, so Meeyebo. „Es war ein wirklich schöner Ort mit vielen hilfsbereiten Menschen wie Jakub, der uns beim Arrangement half und außerdem der beste Gabelstaplerfahrer der Welt ist!“

Mit der Hilfe der Freunde Martyna und Joanna als Regisseure und Cutter wurde Meeyebos Titel mit mehreren Kameras und einer Drohne gefilmt, während Meeyebo den Sound dazu lieferte. „Wir haben während der Dreharbeiten mehrere Audio-Takes aufgenommen, meist improvisiert. Anschließend haben wir den besten Take ausgewählt und die Geschichte darauf aufgebaut.“

Standbild aus dem Video, in dem Meeyebo Peak und Circuit Tracks verwendet

Die Wahl von Peak und Tracks für seine Arbeit war für Meeyebo eine ganz offensichtliche Entscheidung. „Ich liebe sie einfach beide! Ich nutze Circuit von Anfang an“, erinnert er sich. „Ich bin nicht unbedingt gut darin, Tracks zu erstellen, aber ich liebe es zu jammen. Circuit bietet dabei den schnellsten Weg, um im Handumdrehen zum gewünschten Ziel zu gelangen. Und Peak ist schlichtweg ein erstaunlicher und kraftvoller Synthesizer. Du kannst alles damit erstellen, was du möchtest – es ist einfach fantastisch.“

„Das erste Circuit-Modell habe ich mit Ableton Live verwendet. Ich liebe den Arbeitsablauf von Circuit, hatte aber auch einige Synthesizer und brauchte entsprechend eine Lösung, diese zu steuern. Mit Circuit Tracks und Peak bin ich mit meinem Setup flexibler. Dank Peak habe ich ein minimales Setup beibehalten, während Tracks mir geholfen hat, externe Geräte zu steuern.“

Meeyebos Zugang zur Musik reicht bis in seine Zeit als Teenager zurück, als er anfing, Gitarre zu spielen. Jahre später eröffnete ihm die Entdeckung der elektronischen Musik eine neue Welt. „Alles veränderte sich – ich nahm einen Job in einem örtlichen Musikgeschäft an und hatte Zugriff auf die Instrumente. Ich lernte den Umgang mit Ableton und begann mit dem Aufbau meines ersten Setups. Ich hatte in meinem Leben nie viele Geräte, habe aber ein paar Kisten gesammelt, mit denen ich wirklich glücklich bin.“

Meeyebo merkt an, dass seine musikalische Reise von jenen Menschen geprägt wurde, die er auf seinem Weg getroffen hat. „Die Menschen, die ich traf, halfen mir, mich in der Musik zu finden. Ich bin noch immer ein Musiker, der akustische Instrumente einsetzt, aber ebenso gern programmiere ich Synthesizer und Sequenzer. Ich versuche, meine gesamte Ausrüstung zu nutzen und diese wie einen einzigen Organismus zu spielen.“

Meeyebo beschreibt seinen Musikstil als „künstlerische Krise“. Dabei konzentriert er sich darauf, während des Musizierens Spaß mit seiner Ausrüstung zu haben, wobei viele Jams auf seinen YouTube-Kanal hochgeladen werden. „Ich versuche lediglich, in dem Moment eine Art kleine Geschichte zu kreieren, um die Leute während meiner Sets zu unterhalten. Dennoch dreht sich alles um Techno.“

Image of Meeyebo with the winner prizes

Als Gewinner einer kompletten Suite von Novation-Instrumenten wächst für Meeyebo das Potenzial, weiterhin Spaß zu haben und mit seiner Ausrüstung zu experimentieren, was ihm neue kreative Möglichkeiten verschafft.

„Ich werde versuchen, mich im Strom treiben zu lassen und werde motivierter sein, weitere schöne Dinge zu schaffen! Ich hoffe, dass die isländische Natur hilfreich dabei sein wird, etwas Einzigartiges zu erschaffen!“

 

Du findest Meeyebo auf Instagram, Facebook, SoundCloud und YouTube.